„Das Lehren und Lernen an einer Universität ist einer ständigen Weiterentwicklung unterworfen, aber durch die Coronakrise wurde auch die Universität Salzburg, die über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im Elearning verfügt, vor enorme Herausforderungen gestellt. Plötzlich war keine Präsenz mehr in den Hörsälen und Seminarräumen möglich, dennoch mussten die Lehrveranstaltungen weitergeführt werden“

Hast du Ideen was aus dieser Zeit davon in die Zukunft mitgenommen werden soll und wie das Studieren an der PLUS künftig aussehen kann und soll. HIER geht’s los!

Auftraggeber, Partner und Sponsoren der Ideenwettbewerbe

OIKS-Konsortium